nott’s notes

Beiträge von Jürgen Nott, New York (CEO Infinigon)

When the music stops … und die Gäste tanzen weiter

Bei den vergangenen großen Marktkorrekturen wurde die Party der Finanzindustrie durch
den Niedergang der IKB (auch wenn das die Wenigsten wahrgenommen haben) und
spätestens mit Lehman Brothers aus vollem Schwung abgebremst

von Infinigon GmbH, 09. Juni 2022

When Bad News are Good News

Die FED will mit der späten, aber aggressiveren Geldpolitik die Nachfrage nach Arbeitskraft und Wohnraum verringern. Um damit die Immobilienpreise zu korrigieren sowie den Druck auf höhere Löhne zu reduzieren. Wesentliche Zielsetzung ist es eine mögliche Inflationsspirale über nachhaltig steigende Lohnkosten zu verhindern.

von Infinigon GmbH, 13. Mai 2022

Jobmarkt außer Rand und Band – USA braucht eine Rezession

Diejenigen von Ihnen, die schon einmal die USA besucht haben, werden positive Erfahrungen mit der Servicequalität gemacht haben. Das hat sich in dem aktuell heißgelaufenen Jobmarkt massiv geändert, wie ich des Öfteren selbst erfahren musste.

von Infinigon GmbH, 31. März 2022

Für Biden und die Demokraten wird es eng…

Auch wenn aktuell der Fokus von uns allen auf dem Ukrainekonflikt und dem damit verbundenen unermesslichen menschlichen Leid liegt, möchte ich ein paar Gedanken zur Lage in den USA mit Ihnen teilen.

von Infinigon GmbH, 28. Februar 2022

Gute Lage – schlechte Stimmung

Die Stimmung bei den Amerikanern ist nicht rosig, obwohl die wirtschaftliche Lage ausgesprochen positiv ist. Das ist seltsam, aber durchaus erklärbar – und aus meiner Sicht hat es vielfältige Gründe. Lesen Sie hier, welche …

von Jürgen Nott, 31. Dezember 2021

Lieber zocken in Colorado als arbeiten in Downtown NYC

Mehr offene Stellen als Stellensuchende und eine Unemployment Rate von 4.6%. Eine ungewohnte Situation in den USA – und die Frage, wo die Arbeitskräfte sind, die es vor der Pandemie gab.

von Jürgen Nott, 31. Oktober 2021

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner